top of page
Suche
  • AutorenbildLennart Jörn

Bürgerstiftung fördert Sonderausstellung im PZG

17.11.2023 – Die Bürgerstiftung Bad Gandersheim setzt sich erneut für die Förderung von Bildung und Kultur in der Region ein und sponserte stolz eine herausragende Sonderausstellung im Museum Portal zur Geschichte. Die Ausstellung, die rechtzeitig zur Eröffnung der Landesgartenschau startete, entstand in Zusammenarbeit mit der Garten-AG des Roswitha-Gymnasiums Bad Gandersheim.

Unter dem Motto "PRACHT & PARADIES. Eine Zeitreise durch 1000 Jahre Gartengeschichte" präsentiert die Ausstellung eine faszinierende Sammlung von Kräutern, die von den engagierten Schülern der Garten-AG des Roswitha-Gymnasiums liebevoll gepflegt und kultiviert wurden. Der Kräutergarten ist nicht nur ein ästhetischer Blickfang, sondern auch eine lehrreiche Erlebniswelt, die Besucherinnen und Besucher dazu einlädt, die Vielfalt der heimischen Kräuter zu entdecken.

Die Unterstützung der Bürgerstiftung ermöglichte nicht nur die Umsetzung dieser einzigartigen Ausstellung, sondern trägt auch dazu bei, das Interesse an Natur und Pflanzen bei Jugendlichen zu fördern. "Die Zusammenarbeit zwischen der Bürgerstiftung und dem PZG ist ein Beispiel für die Stärkung lokaler Bildungsinitiativen und die Schaffung inspirierender Lernumgebungen", erklärt Lennart Jörn abschließend.


Die gesamte Pressemitteilung finden Sie hier.


Auf dem Bild von Links: Nathalie Boes, Geschäftsführung praeteritum gGmbH & Lennart Jörn, Vorstandsvorsitzender Bürgerstiftung Bad Gandersheim.

32 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page